Mecklenburgische Seenplatte  -            Das Anglerparadies


ANGLERVEREIN KIEFERNHEIDE E. V. NEUSTRELITZ

 

Aus Vorsorge sagt der Anglerverein Kiefernheide e. V. alle Veranstaltungen bis auf weiteres ab. Dies gilt für die Angelveranstaltungen wie für die geplanten Arbeitseinsätze. Wann und welche Veranstaltungen wieder stattfinden, vertagt oder ganz abgesagt werden, wird der Vorstand schriftlich jedem Mitglied mitteilen. Damit wollen wir die 150 Mitglieder des Vereins nicht einem unnötigen Risiko aussetzen und unsere Vorsorgemaßnahmen ausschöpfen.

Diese Maßnahme gilt nicht für den Nutzungsvertrag der Bootsanlieger unseres Vereins. (zum Bsp.: Rasen mähen hat in der Vereinsanlage zu erfolgen)

Damit sollen Präventivmaßnahmen ergriffen und der Ausbreitung des Corona-Virus entgegengewirkt werden.

 

Dazu noch einige Zitate vom Landesanglerverband

„Wir warten nicht auf Direktiven der Bundes- oder Landesregierung, sondern handeln selbst. Damit soll das Verständnis für die Brisanz der derzeitigen Situation bei unseren 45.000 Anglerinnen und Anglern gestärkt werden. Es geht nicht um Panikmache. Jeder einzelne von uns ist jedoch nun gefragt, alles Machbare zu erkennen und selbst umzusetzen. Nur so können wir die Gefahr der rasanten Ausbreitung eindämmen helfen.“, erklärte am Donnerstag Prof. Dr. Karl-Heinz Brillowski, Präsident des LAV M-V e.V.

Vizepräsident Klaus-Dieter Mau formuliert sein Anliegen klar: „Wir werden auch selbst unsere Teilnahme bei Veranstaltungen anderer Verbände und Institutionen, zu denen wir geladen sind und bei denen größere Menschenmengen aufeinandertreffen, überdenken und absagen. Ich persönlich wünsche mir, dass jeder seine Möglichkeiten ganz bewusst ausschöpft, um Ansteckungsgefahren zu minimieren. Dieser Virus muss ausgebremst werden.“

Die schriftlich versandten Absagen der Verbandsausschusssitzung trafen größtenteils heute bei den rund 150 geladenen Gästen ein. „Die Reaktionen kamen prompt und waren ausschließlich positiv, alle zeigten breites Verständnis und Zustimmung für unsere Entscheidung.“ so Axel Pipping, LAV-Geschäftsführer.

Diese Empfehlung fällt auf fruchtbaren Boden im Landesverband. Erste Regionalverbände und kreisfreie Vereine folgten dem Beispiel des Dachverbandes und gaben ebenfalls Absagen für in den kommenden Wochen geplante Treffen.

 

Im Namen des Vorstandes

Karsten Schmidt

Vorsitzender

Verbandsgewässer Stribbowsee bei Hohenzieritz
Verbandsgewässer Stribbowsee bei Hohenzieritz

Hier, in Deutschlands schönstem Angelrevier, gehen wir unserem faszinierendem Hobby nach. Die klaren, fischreichen Gewässer und die intakte Natur lassen jeden Angeltag zu einem Erlebnis werden. Und wer sich am Wasser ruhig verhält begegnet Tieren, die Menschen aus anderen Regionen nur aus dem Fernsehen kennen.

 

Diese Seiten sollen dem Besucher unseren Anglerverein in Neustrelitz und seine Arbeit vorstellen. Aber wir geben dem Interessierten hier auch die Möglichkeit, sich über eine Mitgliedschaft zu informieren.

Darüber hinaus stellen wir Angelgewässer der näheren Umgebung vor und zeigen einige schöne Fänge. Dabei können sich übrigens alle Vereinsmitglieder aber auch Gäste beteiligen.

Seeadler am Verbandsgewässer Mürtzsee
Seeadler am Verbandsgewässer Mürtzsee

 

                                                                                     Mitglied werden